Lions Club Saarburg

Unser Motto:

.

Hochwasserkatastrophe - Hilfe für die KiTa St. Amandus, Kordel

Spende für Neuanschaffungen

 

Am Dienstag, 31. August überreichte LF Christoph Thein einen Scheck an Frau Ilka Ensch, die Leiterin der KiTa St. Amandus in Kordel. Das Gebäude stand bis zu einer Höhe von 1,50 Meter unter Wasser und ist derzeit, vielleicht auch auf Dauer, nicht mehr zu nutzen. Sämtliche Möbel und Spielgeräte sind kontaminiert und somit unbrauchbar. Die KiTa zieht vorübergehend in Räume der alten Schule um und wird das Geld zur Anschaffung von neuen Möbeln und Spielgeräten verwenden.

 

Der Ortsbürgermeister Herr Roth schilderte anschaulich, sehr engagiert und beeindruckend den Verlauf der Katastrophe und die schnell und effektiv eingeleiteten Rettungsmassnahmen.

 

Besuch auf dem Warsberg

Landal Ferienpark Saarburg

 

LF Christian Grochtdreiss, Leiter des Landal Ferienparks in Saarburg informierte am Sonntag, 22. August über das Unternehmen. Auf 38 Hektar hoch über Saarburg, schön gelegen im Grünen bietet Landal eine Vielzahl von Ferienhäusern, Campingplätzen und speziellen Unterkünften wie Safarizelte und Mobilheimezur Vermietung an., sowie auch ein großes Freizeitangebot. Landal Green Parks ist ein Großunternehmen mit mehr als 170 Ferienparks in 9 Ländern Europas.

Für Saarburg ist der Warsberg ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Freizeiteinrichtungen des Parks und die Restauration sind für alle Besucher offen.

 

Jüdisches Leben in Trier

Stadtführung mit LF Schneider

 

Am 26. Juli informierten sich zahlreiche Lionsfreunde und weitere Gäste über Spuren jüdischen Lebens in Trier. LF Schneider erläuterte anschaulich mit großem Detailwissen die 1700 - jährige Geschichte des Judentums in unserer Stadt.

 

Preisverleihung Fachschule Altenpflege

Die Preisträgerinnen

 

Am 14. Juli fand die mittlerweile traditionelle Preisverleihung an drei Schülerinnen/Schüler der Fachschule für Altenpflege an der BBS Saarburg statt. Der Club würdigt damit die großen Leistungen und Anforderungen in diesem Beruf.